Kontakt

Kontakt

Telefon: +49 721 986610

E-Mail: info@sitema.de

SITEMA GmbH & Co. KG
G.-Braun-Straße 13, 76187 Karlsruhe Deutschland

Are you from the US?

Elektropneumatik-Modul EPM

Das Elektropneumatik-Modul EPM dient als Schnittstelle zwischen elektrischer Versorgung / Ansteuerung und einem pneumatischen SITEMA-Klemmkopf. Mit dem EPM können alle pneumatisch betätigten SITEMA-Klemmköpfe mit einem Normvolumen bis zu 220 cm³ pneumatisch angesteuert werden. Dabei können auch mehrere Klemmeinheiten parallel über das EP-Modul angesteuert werden.

Zum Betrieb des EP-Moduls ist lediglich eine Versorgungs- und Schaltspannung von 24 VDC erforderlich. Der Ausgangsdruck zum Öffnen oder Offenhalten des pneumatischen Klemmkopfs wird über ein Steuersignal angesteuert. Bei Ausfall der elektrischen Spannung oder bei Abschalten des Eingangssignals wird der Druck im Klemmkopf automatisch abgelassen und so z.B. eine Last gesichert.

Anwendungsbeispiele

Das Elektropneumatik-Modul wird in allen Anwendungen verwendet, wo sich die Versorgung mit einem Druckmedium als schwierig erweist. Typische Einsatzgebiete sind z.B. mobile Hubgeräte oder vollelektrische Anlagen.

Download